ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Frederik Hetmann

Charlotte und die Indianer (1. Teil: Die Reise der Zwillinge zu ihrem Vater, der Sonne)


Komposition: Matthias Thurow

Regie: Otto Düben

In der sechsteiligen Hörspielreihe erinnert sich Charlotte in Gesprächen mit einem jungen Mädchen an ihr Leben und an die Zeit, in der sie als junge Jüdin die Verfolgung durch den Nationalsozialismus erlebte. Zeit ihres Lebens fühlte sich Charlotte dem Schicksal und dem Lebensgefühl der Indianer Nordamerikas seltsam verbunden. Kunstvoll verknüpft der Autor die Lebensgeschichte von Charlotte mit Einblicken in die Gedankenwelt und Mythologie der Indianer. Ihm gelingt eine eindringliche und vielschichtige Auseinandersetzung mit dem Stichwort "Verfolgung".

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1989


Erstsendung: 12.02.1989 | 58'25


Darstellung: