ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



Eric Kellermann

Betrogene Betrüger


Regie: Hans Helge Ott

Zum Wesen einer Freundschaft gehört es, daß man einander vertrauen kann. Jens Jensen, Reiseveranstalter und Manfred Schumann, Bankangestellter, kennen sich seit vielen Jahren, haben miteinander manche Probleme diskutiert, und jeder weiß vom anderen "Geheimnisse", von denen die Ehefrauen nichts ahnen. Als sich bei einer Eskapade Manfreds sich Jens schützend vor seinen Freund stellt, ahnt er nicht, daß beide in einen Mordfall verwickelt werden. Nach Ansicht des Kriminalkommissars Behringer ist einer der beiden Freunde der Mörder. Zwangsläufig beschuldigen sich Jens und Manfred deshalb der Tat, während sie ihre Unschuld beweisen. Die Freundschaft droht zu zerbrechen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Christian BrücknerJens Jensen
Erik SchumannManfred Schumann
Horst BollmannKommissar Behringer
Rolf B. WesselsGleuser
Meike MeinertSekretärin


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 1989


Erstsendung: 14.09.1989 | 42'05


Darstellung: