ARD-Hörspieldatenbank


Kurzhörspiel



Leonhard Reinirkens

Clärchen


Regie: Tibor von Peterdy

Ein junger Mann, Theologe, empfängt den Besuch seiner Pflegemutter Clärchen, die ihren Beruf aufgeben und bei ihm Pfarrhaushälterin werden möchte, doch der junge Mann will nicht mehr Kaplan, sondern Religionslehrer werden. Er bringt nicht den Mut auf, ihr dies zu sagen - doch Clärchen ahnt es und stimmt ihm zu.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutsche Welle 1985


Erstsendung: 20.02.1985 | 22'10


Darstellung: