ARD-Hörspieldatenbank


Kinderhörspiel, Hörspielbearbeitung



Oscar Wilde

Das Gespenst von Canterville


Vorlage: Das Gespenst von Canterville (Erzählung)

Sprache der Vorlage: englisch

Übersetzung: Christine Hoeppener

Bearbeitung (Wort): Henry Schneider

Komposition: Hermann Naehring

Regie: Gerda Zschiedrich

Sir Simon, das berühmt-berüchtigte Gespenst von Canterville ist verstört, eine amerikanische Familie ist ins Familienschloß gezogen, und ihr Verhältnis zu Gespenstern ist mehr als robust... Wäre da nicht die zauberhafte Virginia, Sir Simon wäre in der Tat verloren.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

DS Kultur 1992


Erstsendung: 10.03.1992 | 53'43


Darstellung: