ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel


Aus Studio 13


Horst Bieber

Alter schützt vor Scharfblick nicht


Regie: Hartmut Kirste

Rudi, Petz und Kalle, alle drei im Ruhestand, haben sich zu einer munteren Stammtischrunde zusammengefunden. Als der Ex-Polizist Rudi eine Busreise gewinnt, wollen ihn die beiden anderen, ein früherer Bankbeamter und ein ehemaliger Reporter, nicht alleine ziehen und zechen lassen. Sie schließen sich der "Romantischen Burgentour" an und stolpern dabei in eine Mordgeschichte: Die Ehefrau eines Mitreisenden wird tot aufgefunden. Die Pensionäre kommen ins Grübeln, haben sie doch wichtige Beobachtungen gemacht, die sie im nachhinein freilich auf keinen gemeinsamen Nenner bringen können. Kalle, der Schwerenöter im Trio, behauptet steif und fest, das Opfer während der Fahrt ganz anders erlebt und gesehen zu haben als die beiden Zechkumpane. Sollte er etwa dem Kirschwasser zu sehr zugesprochen haben? Die trinkfesten Freunde dürfen aufatmen, als sich herausstellt, daß weder Alter noch Alkohol ihre Kombinationsgabe und ihren Scharfblick trübten. Was auch die Kripo freut.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1991


Erstsendung: 20.01.1992 | 59'35


Darstellung: