ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Frank Werner

As time goes by: Nobodaddy's Reise nach Kimmeria


Regie: Hans Gerd Krogmann

Am Anfang bricht eine Supermacht zusammen, am Schluß die andere. Dazwischen tummeln sich die Stichwortgeber und Redner internationaler Kongresse und suchen die Zeichen der Zeit auf den bündigen Begriff zu bringen. Ein solcher Thesen-Ritter des Zeitgeistes ist Professor Montag, genannt Nobodaddy, um des eigenen Rufes willen stets bereit zu neuen Vorstößen ins Reich der (geistigen) Finsternis. Die Mama und sein akademisches Groupie im Gefolge, aber ohne das bestellte Eröffnungsreferat im Koffer, reist er zum Germanisten-Kongreß nach Kimmerien. Alles wie gehabt; wer hätte also ahnen können, daß die Katastrophe vor Ort gleich ein solch ozeanisches Ausmaß annehmen würde? - Ein ironischer Streifzug durch das Zeitgeist-Business.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Peter DanzeisenNobodaddy
Tilly LauensteinMutter
Katja RiemannLaura
Klaus BarnerDr. Sonntag
Aart VederMännerstimme
Patrick Blank1. Stimme
Hans Gerd Krogmann2. Stimme
Andreas SzerdaOber


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1993


Erstsendung: 22.04.1993 | 30'48


Darstellung: