ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel


Kulturtreff


José C. Flores Arce-Xochime

Atzomolco


Übersetzung: Monika López

Bearbeitung (Wort): Héctor Medellín

Regie: Joachim Schmidt von Schwind

Das Hörspiel, ein Mosaik aus Gedichten, Texten und Geräuschen, beschreibt eine Art Schöpfungsgeschichte, aber auch den Beginn der Zapata-Revolution in Mexiko und zieht Parallelen zu den Problemen und Ereignissen im heutigen Mexiko. Das Stück, das mit dem 1. Preis des DW-Literaturwettbewerbs für Mexiko ausgezeichnet wurde, enthält einen O-Ton des Autors, der aus seinem Originaltext in der alt-mexikanischen Sprache Nahuatl liest.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Matthias PonnierErzähler


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutsche Welle 1996


Erstsendung: 22.09.1996 | 22'00


AUSZEICHNUNGEN

Deutsche Welle Literatur-Preis Mexico 1995 (für das Originalstück)


Darstellung: