ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel, Mundarthörspiel



Forster Bernhard

Anropen


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Regie: Walter A. Kreye

Ein Ehepaar, ein Privatdetektiv und ein Kriminalbeamter sind die Figuren dieses Hörspiels, und daraus ergibt sich schon, daß allzuviel über den Inhalt nicht verraten werden darf. Es geht um anonyme Telefonanrufe, um einen unbekannten Mann im dunklen nächtlichen Garten, um Eifersucht, Untreue und schließlich um einen Mordversuch. Der Hörer ist eingeladen, beim Kombinieren zu helfen und den oder die Täter möglichst eher zu entlarven, als es den Profis gelingt.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen / Norddeutscher Rundfunk


Erstsendung: 23.08.1982 | 45'05


Darstellung: