ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel



Linda Barnes

Carlotta fängt Schlangen


Vorlage: Carlotta fängt Schlangen (Kriminalroman)

Sprache der Vorlage: amerikanisch

Übersetzung: Jürgen Bürger

Bearbeitung (Wort): Joy Markert

Regie: Klaus-Michael Klingsporn

Carlotta schlägt sich in Boston als Privatdetektivin und Taxifahrerin durch. Früher war sie mal Polizistin. Der vom Dienst suspendierte Leutnant Monney sucht sie auf, weil er dringend eine Zeugin braucht. Wenig später wird die Detektivin mit einem zweiten Fall konfrontiert: Ein 16jähriger Junge aus reichem Hause beauftragt sie, seine 14jährige Freundin zu suchen, die drogenabhängig ist.

Linda Barnes, geboren 1949, war Lehrerin für dramatische Künste, bevor sie sich ganz der Schriftstellerei widmete. 1985 erhielt sie für "Lucky Penny" den "Anthony Award" für die beste Kurzgeschichte des Jahres - es war der erste Auftritt der Detektivin Carlotta Cartyle. Inzwischen sind mehrere Carlotta-Romane erschienen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Christiane von PoelnitzCarlotta
Stefan GosslerMooney
Frank PanhansSam
Naomi KraussRoz
Felix LeibergJerry
Dagmar SitteValerie Haslam
Reiner HeiseMr. Haslam
Boris AljinovicGeoffrey Reardon
Katrin KleinMarla
Herry GrünwaldStuart


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutschlandradio 1998


Erstsendung: 24.08.1998 | 49'15


CD-Edition: Der Audio Verlag 2001


Darstellung: