ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Kurt Reiss

Da Capo

Ein Spiel


Komposition: Siegfried Franz

Regie: Kurt Reiss

Elf Wachsmasken hängen im Zimmer von Madame Gamin. Jede von ihnen hat ihre Geschichte und in jeder dieser Geschichten ist ein Mann die Hauptfigur. Madame Gamin hat aber kein sehr bewegtes Leben geführt. In Wahrheit hat sie niemals wirklich einem Mann angehört, und alle ihre Begegnungen haben sehr bald ein trauriges Ende genommen. Wie es dazu kam, dass Madame Gamin - trotz ihres Missgeschicks - schließlich Mutter von sieben prachtvollen Stiefsöhnen wurde, davon erzählt das Hörspiel.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1956


Erstsendung: 16.05.1956 | 80'50


Darstellung: