ARD-Hörspieldatenbank


Mundarthörspiel



Heinrich Laschinger

Börgermeisterwahl

Der kleine Wahlkampf


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Übersetzung: Heinrich Schmidt-Barrien

Regie: Erwin Wirschaz

Der ehrgeizigen "Hasenbuerschen" ist jedes Mittel recht, ihren Mann in den Bürgermeistersessel zu heben. Als sie zur Freude aller Klatschbasen des Dorfes im letzten Augenblick damit Schiffbruch erleidet, zieht sie sich auf eine verblüffende Art aus der Affäre.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen


Erstsendung: 03.08.1957 | 35'55


Darstellung: