ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Hermann Moers

Beginn der Badesaison

Ein vorwiegend heiteres Spiel


Bearbeitung (Wort): Arno Haupt

Komposition: Enno Dugend

Regie: Cläre Schimmel

Auf einem verlassenen Bahnhof wartet eine bunte Gesellschaft auf den nächsten Zug an die See. Der Tramp Franz erscheint und bewegt die Reise- und Badelustigen endlich zu einem Fußmarsch entlang der Gleise. Eine Strecke geht selbst das Bahnhofspersonal mit. Aber als man vor einer Schlucht vom Schienenstrang abweicht und sich in einem Walde verliert, machen die Bahnhofswärter nicht mehr mit und kehren um. Mancherlei Schrecken und Strapazen haben die übriggebliebenen Seehungrigen in Wald, Wüste und Gebirge durchzustehen, bis Nelli Pink schließlich ihren Willi Wüst gefunden hat und der ganze gemischte Verein ans offene Meer gelangt. Da kann die Badesaison beginnen.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1963


Erstsendung: 24.07.1963 | 60'00


Darstellung: