ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Lotte Ingrisch

Alle Vöglein, alle


Komposition: Oskar Sala

Technische Realisierung: Erich Matthias; Renate Marschütz; Gisela Gröning

Regieassistenz: Willy Lamster


Regie: Fritz Schröder-Jahn

"Alle Vöglein, alle". Das klingt frühlingshaft heiter, ist aber alles andere als romantisch. Eine makabre, aber amüsante Groteske. Eine alte Frau lebt mit drei Vöglen zusammen, die zugleich Stimmen, Interpreten ihrer Erinnerung sind. Sie stellen in Szenen, in Fragmenten von Szenen eine makabre Biographie dar.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Lucie MannheimAnna
Helmut Peine1. Stimme
Heinz Klevenow2. Stimme
Peter Striebeck3. Stimme
Timo Wüllner1. Zeitungsverkäufer
Karl-Heinz Gohl2. Zeitungsverkäufer
Erwin Laurenz3. Zeitungsverkäufer
Ingrid von BothmerDame
Karl Friedrich FeudellHerr
Jo WegenerOttilie
Gerda SchöneichNachbarin
Michael HarckKinderstimme

Musiker: Oskar Sala (Trautonium)

 


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1965


Erstsendung: 21.04.1965 | 33'26


Darstellung: