ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel


Cocktail für zwei


Michael Koser

Cocktail für zwei: Kongo-King Blue


Regie: Rainer Clute

Felix war Offizier im 1. Weltkrieg und gehörte dem Geheimdienst an. Auf der Gegenseite gab es eine Spionin namens Cora. Eines Tages, als die "Feinde" eine Begegnung hatten, sind sie Freunde geworden. Sie setzten sich in die neutrale Schweiz ab und führten ein angenehmes Leben. Als ihnen nach dem Krieg das Geld ausging, beschlossen beide, sich als Abenteurer, Glücksritter und Freibeuter durch die Welt zu schlagen. An der Cote d'Azur stranden Felix und Cora im Spieler-Eldorado Monte Carlo. Da sie total abgebrannt sind, kommt ihnen der millionenschwere Geschäftsmann Bitterli gerade recht. Allerdings unterschätzen Felix & Co. den Gegner gewaltig und geben ihre Filmpläne allzu schnell preis ...

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutschlandradio 1998


Erstsendung: 14.09.1998 | 53'59


Darstellung: