ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Selma Lagerlöf

Das Mädchen vom Moorhof


Vorlage: Das Mädchen vom Moorhof (Erzählung)

Sprache der Vorlage: schwedisch

Übersetzung: Marie Franzos

Bearbeitung (Wort): Maria Fuss

Komposition: Horst Platen

Regie: Heinz Günter Stamm

Im Schweden des 19. Jahrhundert überwinden menschliche Größe und eine zu Opfern bereite Liebe die herrschenden Vorurteile auf dem Land. Gutsbesitzer Martinsson schwängert seine Magd Helga, ohne sich hinterher zu dem Kind zu bekennen. Helga nimmt Arbeit bei der Familie Erlandsson an und verliebt sich in den Sohn Gudmund. Als Martinsson ermordet wird, gerät Gudmund in Verdacht ... (U. Schlieper)

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1955


Erstsendung: 15.11.1955 | 57'36


Darstellung: