ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel



Damon Runyon

Das Alibi


Vorlage: The Old Doll's House (Kurzgeschichte)

Sprache der Vorlage: amerikanisch

Bearbeitung (Wort): Karl Richard Tschon

Regie: Fritz Benscher

Die Handlung spielt natürlich in New York, denn dort kann ja bekanntlich alles geschehen, was in einer andern Stadt höchst unglaubwürdig klingen würde. Daß eine alte reiche Dame fünfundvierzig Jahre hindurch ihre Tür offen stehen läßt, weil vor dieser Zeit ihr Geliebter vor der verschlossenen Tür im Schneesturm umkam, damit immer ein Mensch in Not auch nachts bei ihr Schutz suchen könne, das klingt wie ein Märchen, wird aber geschickt mit Schießereien, Mord und Gerichtsverhandlung gemischt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Fritz BenscherSprecher/An- und Absage
Kurt MeiselLance MacGowan
Camilla HornMiss Ardsley
Hans HinrichMr. Brannagan
Erwin FaberStaatsanwalt
Charles RegnierMr. Hold
Kurt MarquardtAngie Ochs
Hans Joachim QuitschorraLausejunge Baby Fes (Face?)
Fred KallmannPat
Ernst SchlottMonty
Ernst RotmundMann
Fritz Straßner
Leonhard Ender
Ulrich Beiger


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1954


Erstsendung: 27.01.1955 | 32'12


Darstellung: