ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Ernst-Otto Schlöpke

Breef an Sandra

Niederdeutsches Hörspiel


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Regie: Frank Grupe

Jede Generation erlebt ihn wieder von Neuem: den schwierigen Prozess der Ablösung von der Familie und der Hinwendung zu einer Partnerschaft. Und jede Generation erlebt die Schmerzen neu, die das Scheitern einer jungen Partnerschaft begleiten. Ein halbes Jahr nach der Trennung schreibt Fabian einen langen Brief an die inzwischen zu ihren Eltern zurückgekehrte Sandra. Er möchte die Beziehung wieder aufnehmen. Aber die Voraussetzung dafür ist, dass er ihr - und damit zunächst einmal sich selbst - Rechenschaft über die Gründe gibt, die ihn vor sechs Monaten veranlasst haben, sie "sitzen zu lassen".

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Bernd PoppeFabian
Uta StammerMutter
Karl-Heinz KreienbaumMeister
Rolf PetersenThomas
Rolf B. WesselsTrainer

Ensemble: Midas Touch

 

Musiker: Nicole Dirks, Ato Charles jr Yankah, Sebastian Meyer

 


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen / Jochen Schütt / Norddeutscher Rundfunk 2000


Erstsendung: 13.05.2000 | 39'05


Darstellung: