ARD-Hörspieldatenbank


Kurzhörspiel



Klaus Richter

Das große Experiment


Regie: Werner Klippert

Professor Sauermann gelangte von der Lachsforschung zur Lachforschung bzw. zur Rideologie und kann bislang 32.875 spezifizierte Lacharten nachweisen, darunter z.B. den Aufstoß-Rückhol-Lacher oder Rülps-Vulgaris, verarbeitet in dem Aufsatz "Das Magengeschwür und seine soziale Beziehung zur Existenzangst des Conferenciers". Ein Reporter, der den Reporter interviewt, wird Opfer der Lachspezies 32.876.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Martin Arnhold
Hans Guguel


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk 1972


Erstsendung: 29.10.1972 | 8'30


Darstellung: