ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Erica Pedretti

Badekur


Regie: Raoul Wolfgang Schnell

Das Hörspiel ist der Versuch, etwas einzufangen, wiederherzustellen, einen Kurort, ein kleines Hotel, verschiedene Kurgäste, was sie so reden, bei Tisch: über das Baden, eine Gelähmte, den Park, die Liege halle, Heilgymnastik, eine Liebelei, das Essen - über was man halt so redet. Sieben Mahlzeiten; Bruchteile, Fetzen der Unterhaltungen bei Tisch, mehrstimmig überlagert, rhythmisiert, abgelöst von linearen Teilen, Dialogen bzw. Monologen. Das alles soll verschiedene Facetten des Lebens während der Kur zeigen, das - anders als das alltägliche - seine eigenen Regeln hat.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Matthias PonnierEr
Marion HartmannSie
Alwin Joachim MeyerBademeister
Ingeborg EngelmannTurnlehrerin
Kurt LieckDer alte Herr
Erna GroßmannZwei alte Damen
Mila KoppZwei alte Damen
Charles Wirths
Hans Peter Bögel


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1971


Erstsendung: 28.04.1971 | 30'25


Darstellung: