ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Georg Holzwarth

B'sondere Ei'sätz

Taxi-Geschichten


Regie: Helga Siegle

Der Taxifahrer Hajo ist wie meist im Stress. Er ist der Mann für die besonderen Einsätze. Und Steffi von der Taxizentrale weiß das und schickt ihn von einem Einsatz zum nächsten. Jeder Fahrgast ist ein Kosmos für sich, alle haben Vertrauen zu Hajo und rücken früher oder später mit ihren Geschichten heraus. Manchmal ist das gar nicht nötig, ist ihnen Hajo doch eh schon auf die Schliche gekommen. Dass es zuweilen gar nicht ums Ankommen, sondern ums Fahren an sich geht, ahnt Hajo schnell.

Georg Holzwarth, geboren 1943 in Schwäbisch Gmünd, studierte Geschichte, Germanistik und Philosophie. Heute lebt er als Hörfunkautor und freier Schriftsteller in Tübingen. Er schreibt Gedichte, Erzählungen und Romane. 1978 erhielt er den Schubart-Literaturpreis, 1984 den Landespreis für Volkstheaterstücke.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2001


Erstsendung: 15.09.2001 | 40'00


Darstellung: