ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Thierry Lenain

Das Mädchen am Kanal


Vorlage: Das Mädchen am Kanal (Erzählung)

Sprache der Vorlage: französisch

Übersetzung: Anne Braun

Bearbeitung (Wort): Elisabeth Arzberger

Regie: Günter Maurer

"Wenn ein Kind schweigend leidet, dann ist das nicht sein eigenes Schweigen, sondern das der Erwachsenen." So kommentiert Thierry Lenain seine Geschichte über sexuellen Missbrauch, in der nur die Lehrerin merkt, dass mit Sarah etwas nicht stimmt. Auf der Suche nach den Ursachen von Sarahs Problemen stößt sie auf ihre eigene Vergangenheit.

Thierry Lemain, geboren 1959, war zunächst Lehrer, seit 1986 ist er Jugendbuchautor. "Das Mädchen am Kanal" wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2002


Erstsendung: 25.05.2002 | 54'22


REZENSIONEN

Markus Collalti: In: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 23.05.2002. S. 48.


Darstellung: