ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Matjaz Kmecl

Abiturientenaufsatz

übersetzt aus dem Slowenischen


Übersetzung: Miklavz, Karin Prosenc

Komposition: Hans Haider

Regie: Gerlach Fiedler

Es geht um die Vorrechte derer, die als ehemalige jugoslawische Widerstandskämpfer gegen die deutsche Okkupation heute in den Schlüsselpositionen der staatlichen und kommunalen Hierarchie sitzen. Die junge Generation rebelliert gegen diese Klassenunterschiede in einer klassenlos gedachten Gesellschaft. Der Autor beschreibt die Gewissenszweifel einiger Schüler bei der Generalprobe für ihren Abitur-Aufsatz. "Keine Dummheiten!" bedeutet der neue linientreue Lehrer unmißverständlich.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1967


Erstsendung: 21.02.1968 | 48'15


Darstellung: