ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Gert Loschütz

Anika auf dem Flugplatz


Komposition: Friedrich Scholz, Klaus Dieter Mäurich

Regie: Otto Düben

Anika liegt zu Haus auf dem Rücken und langweilt sich. Ihr Bauch ist ein Berg, und ihre Hände sind zwei Puppen, die winken und zu ihr sagen: Komm mit zum Flugplatz, dort ist was los, der Flugplatz ist voller Abenteuer und Menschen. So kommt Anika auf den Flugplatz - und wirklich: Hier passieren die komischsten Dinge. Am Abend ist Anika erstaunt, wie schnell die Zeit vergangen ist. Morgen wollen sie und ihre zwei Hände wieder so etwas Interessantes unternehmen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Heike WilkenAnika
Ingeborg WellmannAnika I, Puppe
Eva-Maria BauerAnika II, Puppe
Peter StriebeckDer Erzähler
Julia Costa
Elke Twiesselmann
Hans-Jörg Assmann
Wolfgang Höper
Hans Timerding
Wolfgang Schwalm
Charles Wirths

Ensemble: Joy Unlimited

 


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1975


Erstsendung: 12.01.1975 | 30'10


Darstellung: