ARD-Hörspieldatenbank


Kriminalhörspiel



Louis C. Thomas

Ausgleichende Gerechtigkeit


Übersetzung: Maria Frey

Regie: Friedhelm von Petersson

Corinne findet einen fremden Mann gefesselt hinter der Couch ihres Wohnzimmers. Angeblich will er die Wohnungsschlüssel von ihrem Mann erhalten haben und danach von Einbrechern niedergeschlagen worden sein. Er weiß außerdem von einem dunklen Geschäft von 200.000 Dollar, hat plötzlich einen Komplizen, behauptet Polizist zu sein und erzählt dann wiederum Corinne wehmütig vom unerwarteten Ableben ihres Mannes. Corinne versteht es aber ganz gut, alle diese geheimnisvollen Geschichten zu entwirren.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin 1972


Erstsendung: 24.09.1972 | 34'35


Darstellung: