ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Björn Runeborg

Auto - Holmebring


Übersetzung: Malte Jäger Hansing

Regie: Wolfgang Schenck

Der Autor entwickelt in langsamer Steigerung das persönliche Schuldgefühl eines erfolgreichen Geschäftsmannes, - ein beispielhafter Fall, in dem sich alle Wohlfahrtsgesellschaften wiedererkennen können: die Verkümmerung der privatmenschlichen Sphäre zugunsten eines geschäftigen Strebens nach Geld.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk / Bayerischer Rundfunk 1966


Erstsendung: 05.10.1966 | 42'15


Darstellung: