ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Rolf Schneider

Affären


Regie: Werner Stewe

Der Chefredakteur Henri Walser ist erfolgreich und findet nicht nur wegen seiner regierungskritischen Position Neider. Um gegen ihn vorzugehen, beschuldigt man Walser, sich sexuell an seiner verhaltensauffälligen Schwägerin vergangen zu haben. Obwohl er die Vorwürfe gegen ihn entkräften kann, verliert er seinen Posten als Chefredakteur.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1960


Erstsendung: 14.11.1960 | 56'34


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: