ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Rainer Kirsch

Berufung


Regie: Helmut Hellstorff

Der junge Arbeiter Hartmut Sandner ist straffällig geworden. Sein Kaderleiter teilt dem Vater mit, der Sohn habe politisch provoziert und jemanden niedergeschlagen. Kaderakten, Beurteilungen und das Schweigen des Angeklagten bei der Gerichtsverhandlung ergeben kein günstiges Bild. Doch der Vater, der sich auch des eigenen Versagens bewußt wird, und die Staatsanwältin, die nach einem Gespräch mit ihm ein Fehlurteil fürchtet, suchen eine Erklärung für Hartmuts Verhalten. Er trägt nicht allein Schuld, sondern auch seine Brigade, der Kaderleiter, die Mitarbeiterin der Berufslenkung, die Kollegen.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1963


Erstsendung: 16.06.1963 | 52'51


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: