ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



György Sós

Alltagslegende


Übersetzung: Henriette Engel, Geza Engel

Regie: Fritz-Ernst Fechner

Der alte Janos Ament möchte sich nach 20-jähriger Trennung von seiner Frau scheiden lassen, um Borbala Kanter zu heiraten, die ihm vier Kinder geboren hat und deren Wunsch es ist, seinen Namen zu tragen. Borbala ist schwerkrank, darum muß die Scheidung schnell erledigt werden, damit Borbala noch ihre Hochzeit erleben kann. Aber das ist nicht ganz einfach. Die Justiz muß sich an das Gesetz halten. Aber schließlich hat der Staatsanwalt ein Einsehen und so wird Borbalas Hochzeit mit Janos noch möglich.

Ein Originalhörspiel aus Ungarn

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Walter Richter-ReinickJanos Ament
Carola BraunbockRosalia Ament, seine Frau
Gisela MorgenBorbala
Brigitte LindenbergRichterin
Robert TröschStaatsanwalt


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1965


Erstsendung: 29.12.1965 | 45'07


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: