ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Françoise Xenakis

Auf der Insel wollte sie's ihm sagen...


Bearbeitung (Wort): Hans Bräunlich

Komposition: Georg Katzer

Dramaturgie: Barbara Kuna

Regie: Fritz Göhler

Eine junge Frau besucht auf einer griechischen Gefängnisinsel ihren Mann. Sie hat die Erlaubnis erhalten, ihn eine Stunde lang zu sprechen. Nach dreijähriger Haft voller Entbehrungen und Folter sitzt er seiner Frau gegenüber, die er liebt, die er aber verletzen muß, damit sie leichter über alles Schreckliche wegkommt. Nachdem sie fort ist, wird der Mann von Wachsoldaten zu Tode geprügelt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Christine Schorndie Frau
Dieter Wiender Mann
Eugen SchaubErzähler


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1973


Erstsendung: 26.07.1973 | 49'04


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: