ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Paul Bader

Das Gesetz


Vorlage: Das Gesetz (Schauspiel)

Bearbeitung (Wort): Elifius Paffrath, Barbara Plensat

Komposition: Reiner Bredemeyer

Dramaturgie: Elifius Paffrath

Regie: Barbara Plensat

In die von dem Vorarbeiter Hubert Stein geleitete illegale, als Rauchclub getarnte Gruppe zur Zeit des Sozialistengesetzes, haben sich zwei Spitzel eingeschlichen, die sich am Vertrieb der illegalen Zeitung beteiligen. Hubert Stein, mit dem der Inspektor ein wichtiges Mitglied der Gruppe zu fangen glaubt, wird mitsamt seiner Familie verhört. Aber der Inspektor stößt auf den unüberwindlichen Zusammenhalt dieser Arbeiterfamilie. Als politisch Verdächtiger wird er aus Berlin ausgewiesen. Protestierend versammeln sich die Arbeiter zu einer großen Demonstration, während die Frauen gemeinsam mit dem verbliebenen Rest der Gruppe die illegale Arbeit fortsetzen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Jürgen Hentsch
Bärbel Bolle
Horst Hiemer
Liselott Baumgarten
Helga Labudda
Margarete Taudte
Wolfgang Brunecker
Carl-Heinz Choynski
Lothar Förster
Peter Kalisch
Hans Knötzsch
Hans Teuscher
Gunter Schoß
Hans-Edgar Stecher


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1974


Erstsendung: 14.04.1974 | 55'40


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: