ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Lutz Rathenow

Aktion Friseurgeschäft


Dramaturgie: Marion Rausch

Technische Realisierung: Rosemarie Schumann; Renate Goller

Regieassistenz: Karla Ottmann


Regie: Joachim Staritz

Zwei junge Männer wurden festgenommen, weil sie in einem Friseursalon eingebrochen sind und mit gestohlenem Baumaterial eine illegale elektrische Installation vorgenommen haben. Bei einer Anhörung wird die, als soziale Tat gedachte Aktion, diskutiert.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Karin FreibergFriseuse
Edgar HarterPeter
Kurt RadekeRentner
Rudolf ChristophMann von der KWV
Hans-Edgar StecherUnterleutnant
Eberhard PrüterFDJ-Sekretär


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1976

Erstsendung: 14.06.1976 | 11'05


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: