ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Amateurhörspiel



Alltagsspiele

Neuköllner Schüler improvisieren im Hörspiel-Studio des SFB


Regie: Nicht bekannt

Ohne Manuskript versuchten 16- bis 17jährige Schüler und Schülerinnen eine akustische Selbstdarstellung. Zu Stichworten, die die Bereiche Schule, Elternhaus und Freizeit umfaßten, entstanden spontan einzelne Szenen, in denen die Jugendlichen sich selbst, ihre Lehrer und ihre Eltern spielten, und so "spielerisch" die Fragen ihrer Beziehung zur Umwelt zu klären versuchten. Durch ihre aktive Teilnahme am Schnitt bestimmten sie selbst Mischung und Reihenfolge der ihnen wichtig erscheinenden Szenen.

A
A

Mitwirkende

Schüler und Schülerinnen der Albert-Schweitzer-Schule

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin 1975


Erstsendung: 14.02.1976 | 59'50


Darstellung: