ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Momentaufnahme


Werner Schulze

Ausgerechnet Blaschke


Dramaturgie: Hans Bräunlich

Regie: Achim Scholz

Ein Reporter interviewt die Kollegen des Arbeiters Blaschke. Nachdem Blaschke gegen die unzureichende Materialbereitstellung auf seine Weise protestiert hatte, soll er nämlich nicht mehr - wie vorgesehen - in einer Zeitung porträtiert werden.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1977


Erstsendung: 23.02.1978 | 4'56


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: