ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



Barbara Neuhaus

... aber das Moor ist stumm


Dramaturgie: Barbara Winkler

Regie: Edith Schorn

George O`Halley ist Historiker und verbringt seine Ferien mit seiner Frau und deren Bruder in einem kleinen Haus nahe Dortmoor. Eines Tages ist die Frau verschwunden. Beide Männer haben ein Motiv zu einem Mord. Und da ist noch ein Dritter. Der Maler Chalon, mit dem die Frau ein Verhältnis hatte. Als man sie im Moor findet, stellt man fest, dass sie an Herzversagen gestorben ist. Aus Angst. Aber einer der Drei hat sie dazu getrieben und ist der Mörder. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wolfgang BruneckerGeorge O'Halley
Angelika WallerNona O'Halley
Hans Joachim HanischHarry Huggerson
Joachim SiebenschuhTom Chalon
Helmut SchellhardtInspektor Toodfet
Martin SeifertAssistent Crest
Ruth GlößPiper, Kitty


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1981


Erstsendung: 09.10.1981 | 30'02


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: