ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Michail Alexandrowitsch Scholochow

Aljoschas Herz


Vorlage: Aljoschas Herz (Erzählung)

Sprache der Vorlage: russisch

Bearbeitung (Wort): Heiner Müller

Komposition: Siegfried Matthus

Dramaturgie: Alfred Schrader

Regie: Fritz Göhler

Eine Bearbeitung der gleichnamigen Erzählung von Michail Scholochow. Noch hat die Rote Armee die Revolution nicht zum Siege geführt. Die Not des Volkes ist groß, seine Leiden unermesslich. Doch die Hoffnung auf ein menschlicheres Dasein bricht sich Bahn und weckt neue moralische Kräfte. Der Junge Aljoscha, dessen Leben schon ganz verschüttet ist von dem, was er erleiden musste, findet Menschen, die ihm wieder Mut im Kampf um bessere Lebensbedingungen geben. (Pressetext)

A
A

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1962


Erstsendung: 10.12.1962 | 30'56


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: