ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Karl Günther Hufnagel

Brautspiele


Komposition: Erich Krautmacher

Regie: Otto Düben

Schon in dem Funkstück "Lebenslagen" (1966) vollzog sich bei Hufnagel die Abkehr vom Realismus seiner früheren Arbeiten; "Brautspiele" verstärken noch diese Tendenz. Die Stimmen der Beteiligten werden von der Eigendimension des Textes eingesetzt, der gesellschaftliche Regeln und Ausnahmen beschreibt als seien es Verdikte. 

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1967


Erstsendung: 17.01.1968 | 29'41


Darstellung: