ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Jochen Hauser

Alfonso von Mühldorf


Dramaturgie: Helga Pfaff

Regie: Maritta Hübner

Der zehnjährige Torsten liest gern und viel. Er orientiert sich an den literarischen Figuren, überträgt deren Haltungen allerdings auch unbedenklich auf seine Umwelt, ohne die konkreten Umstände der literarischen Vorgabe zu beachten. Auch den Schriftsteller Ebeling, Schöpfer eines seiner Lieblingshelden, glaubt Torsten zu einer Unternehmung zwingen zu können, die - wie Torsten annimmt - seinen literarischen Figuren adäquat wäre. Dabei entdeckt er den Widerspruch zwischen gestelltem Anspruch und möglicher Erfüllung, lernt aber auch das eigene Maßverhältnis zu korrigieren. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1983


Erstsendung: 11.03.1984 | 46'47


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: