ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Albert Maltz

Das Flammenzeichen


Vorlage: The Cross and the Arrow (Das Kreuz und der Pfeil) (Roman)

Sprache der Vorlage: englisch

Bearbeitung (Wort): Erhard Mundra

Regie: Peter Groeger

Im August des Jahres 1942 legt ein deutscher Arbeiter ein Flammenzeichen aus, das auf eine faschistische Flugzeugfabrik weist. Was hat ihn dazu bewogen? Das Hörspiel nach dem Roman "Das Kreuz und der Pfeil" von Albert Maltz in der Bearbeitung von Erhard Mundra beweist, dass viele Deutsche einen schuldhaften Anteil am Kriegsgeschehen tragen. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Walter Richter-ReinickWilli Wegler
Ursula BraunBerta Link
Erik S. KleinBaumer
Wilhelm GröhlKehr
Albert ZahnZimmel
Adolf-Peter HoffmannDr. Zoda
Christoph EngelPastor Frisch
Sigmond MirschwiakBironski (phon.)


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1965


Erstsendung: 05.05.1965 | 34'35


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: