ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel


Texte & Töne


Ginka Steinwachs

Alize im ABZ

Kinder-Ohr-Spiel


Dramaturgie: Elisabeth Arzberger

Regie: Iris Drögekamp

Nicht ins Wunderland, sondern ins Buchstabenland gerät Alize bei Ginka Steinwachs, denn eines Nachts fallen die Buchstaben aus der Wand und das ABZ schreit um Hilfe. Kaum aber ist Alize hinter der Wand angekommen, beginnt ein turbulentes Sprachverwirr-Abenteuer.

Ginka Steinwachs, geboren in Göttingen, absolvierte ein Studium der Philosophie, Komparatistik und Religionswissenschaft in München, Berlin und Paris. Sie war Schülerin von Roland Barthes an der Ecole Pratique des Hautes Etudes und promovierte mit der André-Bréton-Studie "Mythologie des Surrealismus". Steinwachs arbeitete als Regieassistentin am Theatre Romea und am Centre Dramatic de la Generalitad de Catalunya in Barcelona. Sie hatte eine Gastprofessur für Poetik an der Hamburger Universität inne. Ginka Steinwachs nennt sich selbst Schrift-Ver-Stellerin.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2005


Erstsendung: 12.11.2005 | 54'00


Darstellung: