ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Ota Hofmann

Das Märchen von der alten Straßenbahn (2)


Vorlage: Das Märchen von der alten Straßenbahn (Kinder- und Jugendliteratur)

Sprache der Vorlage: tschechisch

Übersetzung: Jan Gerstel

Bearbeitung (Wort): N. N.

Komposition: Günther Hauck

Dramaturgie: Maria Diedrichs

Regie: Maritta Hübner

Das Hörspiel wird vom Kollektivgedenken bestimmt. Im Gleichnis wird das Problem des Alters behandelt. Das Alter wird oft vorzeitig zum 'alten Eisen' getan und möchte doch noch gern nützliches Glied der Gemeinschaft sein. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Peter Sturm
Erik S. Klein
Gustav Wehrle


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR circa 1962


Erstsendung: 18.03.1962 | 28'43


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: