ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Marion Seelig

Das Mädchen Secunda und der Dieb


Komposition: Hermann Naehring

Dramaturgie: Elisabeth Panknin

Regie: Manfred Täubert

Pancho, ein kleiner Stadtgangster wird zu seiner Verwandten in ein Andendorf geschickt. Seine Cousine Secunda bemerkt schnell, dass Pancho, der aus Protest den Stummen spielt, ein ganz durchtriebenes Früchtchen ist. Aber Secunda ist ihm gewachsen, man sagt ihr magische Fähigkeiten nach. Als beim Herdehüten durch Panchos Schuld zwei Lamas verloren gehen, ruft Secunda die indianische Mondgöttin Quilla zur Hilfe. Das Märchen beginnt... (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Florian BeyerPancho
Anja PieperSecunda
Andrea SolterQuilla
Horst WeinheimerKondor
Joachim KonradAlter Juan
Renate ReineckeMutter
Michael NarlochVater
Michael Gerber1. Nachbar
Mario Grau2. Nachbar


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1989


Erstsendung: 13.05.1989 | 43'30


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: