ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Dieter Müller

Das Duell von Saint-Antoine


Dramaturgie: Ulla Seher

Regie: Manfred Täubert

Im Mittelpunkt steht die Figur eines jungen Genossen vom Bund der Kommunisten, der mit Hilfe erfahrener Genossen und deren internationaler Erfahrungen zu einer bewussten, aktiven Einstellung zur revolutionären Taktik der Partei findet. Mittelpunktaussage ist die taktische Haltung der internationalen kommunistischen Bewegung, wie sie von Marx, Engels und dem Bund der Kommunisten zu Beginn und im Verlauf der 1848-iger Revolution eingenommen wurde. Die Sendung vermittelt Einsichten über die klassisch-historischen Wurzeln der heutigen Politik des proletarischen Internationalismus. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1971


Erstsendung: 23.10.1971 | 41'00


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: