ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Hans-Joachim Frühauf

Das Haus auf den Klippen


Dramaturgie: Gisela Pankratz

Regie: Detlef Kurzweg

Ein Hörspiel über die Freundschaft zwischen einem alten Genossen, Kapitän Klüver, und den Kindern eines mecklenburgischen Dorfes. Klüver, der stets Zeit für die Menschen hatte, wenn es darum ging, ihre Sorgen anzuhören - sie zu beseitigen - hat sich jetzt als Rentner ganz den Kindern zugewendet. Mit Recht fordert er, dass die Leute, seine Freunde unten im Dorf, sich auch mal Zeit für ihn nehmen. Das neue Altersheim reizt ihn nicht. Da hat er zuviel Ruhe. Er will Museumswärter werden, dann hat er auch immer Kontakt zu den Kindern. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1972


Erstsendung: 11.12.1972 | 30'37


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: