ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel, Kurzhörspiel



Bodo Schulenburg

Das lustige Teufelchen und die Zauberflöte (3. Märchen)


Komposition: Georg Katzer

Dramaturgie: Ulla Seher

Regie: Detlef Kurzweg

Einen kleinen Augenblick gefallen der Anja die lustigen Streiche des Teufelchens aus der Vergangenheit. Dann aber macht es ihr keinen Spaß mehr, denn in Klein- Anjas Genossenschaft gibt es viel größere und interessantere Wunder. Und schließlich - Zauberei kann die Genossenschaft nicht reicher machen. Das dritte Märchen widmet sich besonders der neuen Einstellung der Menschen zur Arbeit und zu Pflicht und Recht in kindgemäßer Weise. Das Teufelchen jedoch wird dabei viel lernen müssen. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Georg ThiesErzähler
Ellen TiedtkeTeufelchen
Marianne WünscherMilchkönigin
Hans OldenbürgerAgronom
Gerd EhlersGutsherr
Otto DierichsRichter
Viktor DeißHirt


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1972


Erstsendung: 14.02.1972 | 28'03


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: