ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Jan Flieger, Gisela Pankratz

Das Geheimnis der Schilfinsel


Komposition: Joachim Schmutzler

Dramaturgie: Gisela Pankratz

Regie: Manfred Täubert

Auf der morastigen Insel hinter dem Dorf horsten drei Reiher-Pärchen. Das ist für Kay eine große Freude. Er will den Zugang zu ihren Horsten geheimhalten, damit nicht eines Tages Störenfriede kommen und die seltenen Vögel verjagen. Plötzlich steht vor ihm ein Mädchen, das er noch nie auf der Insel gesehen hat. Aber Wiebke ist die Tochter des Bohrleiters. Und als beschlossen wird, auf dem unbewohnten morastigen Gelände nach Erdgas zu bohren, fällt den Dorfbewohnern zwar ein Stein vom Herzen, die Kinder aber stehen vor einem harten Problem. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1980


Erstsendung: 16.02.1981 | 43'46


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: