ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Ion Druze

Das Allerheiligste


Übersetzung: Gerhard Neubauer

Dramaturgie: Johannes Berger

Regie: Peter Groeger

Zwei Freunde - im gleichen Dorf großgeworden - nehmen nach der Rückkehr aus dem Krieg eine unterschiedliche Entwicklung. Der eine wächst in hohe Staatsämter hinein, der andere bleibt einfacher Kolchosarbeiter. In verschiedenen Lebensetappen treffen die beiden aufeinander. Ihre aus verschiedenen Lebenspraktiken resultierenden Lebensansichten kollidieren, für beide schmerzhaft, bereichern einander aber letztlich.

Ein Originalhörspiel aus der Sowjetunion.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1978


Erstsendung: 31.10.1978 | 69'40


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: