ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Ferenc Karinthy

Bösendorfer


Übersetzung: Gáspár Soltész

Komposition: Joachim Haberecht

Dramaturgie: Maria Schüler

Regie: Edith Schorn

Eine ältere einsame Witwe möchte einen Markenflügel verkaufen, einen Bösendorfer. Sie hat eine Annonce aufgegeben und erwartet Angebote möglicher Interessenten. Unterhaltung im besten Sinne bieten die Telefongespräche der alten Dame mit den vermeintlichen Kaufinteressenten. Hinter denen verbirgt sich in Wahrheit ein vielleicht ebenso einsamer, wenn auch viel jüngerer Mann, der sich die Zeit vertreibt mit fingierten Anrufen.

Ein Originalhörspiel aus Ungarn.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Eberhard EscheKäufer
Ruth GlössInserentin
Yvonne JadwigaSprecherin


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1980


Erstsendung: 15.08.1981 | 48'01


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: