ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Joachim Witte

Alle Jahre wieder


Dramaturgie: Horst Buerschaper

Regie: Joachim Gürtner

Das Arbeitertheater des Chemieanlagenbaus probiert zu den Arbeiterfestspielen den "Biberpelz", und damit geht für Oma ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung: Sie spielt die "Mutter Wolfen". Da fällt im vorgerückten Probenstadium ein Darsteller aus. Er muss auf Montage und die Aufführung ist gefährdet, wenn nicht Ersatz gefunden wird. Es ist der Pfiffigkeit Omas und der Einsatzfreudigkeit der Neumanns und der Hausgemeinschaft zu verdanken, dass zu guter Letzt nicht nur ein "Schiffer Wulkow", sondern gleich drei zur Verfügung stehen. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Herbert KöferVater
Brigitte KrauseMutter
Helga GöringOma
Mario MüllerJan, Sohn
Karl BrenkKlüter
Willi PorathKallweit
Petra HinzeLore
Hans OldenbürgerMaier
Walter LendrichScholz
Hilde KneipFr. Scholz
Wilhelm GröhlSommerlatte


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1974


Erstsendung: 23.03.1974 | 33'25


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: