ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel, Kurzhörspiel



Horst Berensmeier

Auf keinen Fall nach Acapulco


Dramaturgie: Ludwig Achtel

Regie: Hans Knötzsch

Eine Gauner-Komödie aus dem Milieu der Westberliner Polizei. Jo Brandes, Polizeimeister und Leiter eines Funkwagens, kommt im Verein mit seiner Lebenshungerigen Frau Agnes und dem Polizisten Benni Jonas auf die Idee, auf dem nächtlichen Streifenfahrten durch Westberlin höchstpersönlich Juwelierläden zu knacken, was sich auch gut anlässt. Kommissar Gäbler aber, der ein Verhältnis mit Brandes Frau unterhält, erweist sich als ein noch größerer Ganove, der den beiden Ordnungshütern die Beute wieder abjagt, um damit begleitet von Agnes im Ausland zu verschwinden. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Helga PiurAgnes
Joachim SiebenschuhJo
Klaus Peter PlessowBenni
Klaus GehrkeGäbler
Hans Joachim HanischArnold
Sonja StokowyStewardess


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1980


Erstsendung: 02.01.1981 | 28'52


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: