ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel, Science Fiction-Hörspiel, Kurzhörspiel



Ilja Warschawski

Bankraub um Mitternacht


Vorlage: Bankraub um Mitternacht (Erzählung)

Sprache der Vorlage: russisch

Bearbeitung (Wort): Erwin Ziemer

Dramaturgie: Adolf Sckerl

Regie: Fritz Ernst Fechner

Kriminalgroteske von Erwin Ziemer nach einer Erzählung von Ilja Warschewski. Scotland Yard hat einen Computer, der Verbrechen voraussagen kann. Die Gangster haben das gleiche Modell, ihnen sagt es die Maßnahmen der Polizei voraus. Beide Seiten wissen voneinander - und werden am Ende handlungsunfähig. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wilfried OrtmannInspektor
Hans Joachim HanischSergeant
Hans Georg ThiesSam
Helmut Müller-LankowScholetti
Gerd GrasseDoc


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1976


Erstsendung: 25.06.1976 | 29'36


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: